Weltladen Münster

Konvention der Weltläden

Der Weltladen im Südviertel ist Mitglied im Weltladen Dachverband. Von den deutschlandweit etwa 800 Weltläden gehören 450 dem Dachverband an und verpflichten sich mit der Unterzeichnung zur Einhaltung von Konventions-Standards.

Die Weltläden arbeiten schwerpunktmäßig in drei Bereichen:

  1. Vermarktung fair gehandelter Produkte
  2. Informations- und Bildungsarbeit
  3. Politische Aktionen und Kampagnen

In den Konventions-Standards werden das Selbstverständnis der Weltläden und die zentralen Kriterien, an denen Weltläden ihre Arbeit messen, formuliert. Dazu gehören:

  • Handelspraktiken (z.B. langfristige Handelsbeziehungen, Vorfinanzierungen)
  • Transparenz
  • Arbeitsbedingungen (z.B. keine ausbeuterische Arbeit, Sicherheitsstandards) 
  • Umweltschutz
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Bildungs- und Informationsarbeit
  • Ergänzungsprodukte

Wer sich für die Kriterien und Hintergründe interessiert, kann in der ausführlichen Version der Konvention an dieser Stelle weiterlesen.