Weltladen im Viertel

Faire4telKüche

Wir laden Sie herzlich ein in unserer Faire4telKüche Platz zu nehmen. Ach was, Sie dürfen natürlich auch gleich los legen und den Kochlöffel schwingen.
Denn mit unserem neuen Projekt Faire4telKüche möchten wir Ihnen die Welt des Fairen Handels näher bringen, Produzent:innen zu Wort kommen lassen und zusammen mit Ihnen hinter die Kulissen des Welthandels schauen - mit leckeren Rezepten, vielen interessanten Infos und einer Prise Leichtigkeit, mit kleinen Aktionen und größeren Veranstaltungen.

Unser Sortiment an fair gehandelten Lebensmitteln hat sich in den letzten Jahren stetig erweitert. Ob ausgewählte Kaffee- und Tee-Spezialitäten, unterschiedlichste Schokoladensorten & Snacks, Weine aus der ganzen Welt, Currys, Kokos- oder Mangoprodukte - die Produktpalette lässt kaum noch Wünsche offen. Und das ist auch gut so.
Eine Vielzahl der Lebensmittel, die wir hier konsumieren, werden im Globalen Süden von Kleinbäuer:innen unter menschenunwürdigen Arbeits- und Lebensbedingungen hergestellt. Dem wirkt der Faire Handel entgegen. Mit jeder Kaufentscheidung, die wir tätigen, gestalten wir nicht nur unseren Speiseplan, sondern auch die Zukunft von zahlreichen Menschen mit. Menschenwürdige Arbeit und globaler Handel müssen Hand in Hand gehen. Dafür bedarf es jedoch fairer Spielregeln: der Faire Handel bietet den Produzierenden stabile Handelsbeziehungen, Mindestpreise und somit mehr Planungssicherheit.

Und hier setzt auch die Faire4telKüche an. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen fair und lecker Kochen, sensibilisieren, aufklären und reden - über Alternativen und Visionen.

Auf den kommenden Seiten finden Sie nach und nach unsere leckeren Rezepte aus der Faire4telKüche, angelehnt an Jahreszeiten und unseren Aktivitäten, dazu passende Infos zu den Lebensmitteln und Produzent:innen.

Einen fairen Genuss wünscht das Weltladen-Team!


Grillen & Co - Faire4telKüche im Juli und August
 

 

 

Unterkategorien